Ich habe meine Leidenschaft für die Djembe im MSZ entdeckt und möchte diese gerne in meinem Unterricht an euch weitergeben.

Ausbildung

Seit 1999 Ausbildung bei Stephan Hofer an der Klassischen Djembe im Musikschulungszentrum Bad Hall. Weiterbilung auf unzähligen Workshops, allen voran mit Hakim Ludin (Percussion), Matthias Philipzen (Cajon) Ali Andress (Performance), Louis Sanou (Djembe – Solist aus Burkina Faso), Nino Mureskic (Riqq)

Instrumente

Mein Hauptinstrument ist die Djembe. Ich habe auch Kenntnisse auf Congas, Cajon, Bongo, Bata, Darbuka, Dumbek und Kring (Grundlagen bis leicht Fortgeschritten)

Bands & Projekte

Mit meinem Percussion Ensemble „Simunye“ bin ich im Raum Oberösterreich bei vielen Marathons, Firmungen, Hochzeiten und verschiedensten Veranstaltungen unterwegs. Bei der Band „Nevermind“ spiele ich Cajon und div. Percussion-Instrumente Klassenmusizieren mit Djembe & Co an Grundschulen.

Spezielle Unterrichtsinhalte

In meinem Unterricht steht der Spass am Musizieren im Vordergrund, dabei wird das Rhythmusgefühl besonders gefördert. Seit Februar 2005 leite ich Ensembles für Kinder (Kid´s Percussion), Erwachsene und Junggebliebene (Offenes Trommeln)

Kontakt

„Musizieren vereint und macht gute Laune!“

Meine Instrumente

Unterrichtsangebot

Percussion

Percussion-Instrumente wie Djembe, Conga, Bongos, Handpercussion, uvm. haben in vielen Ländern (Cuba, Brasilien, Afrika, …) einen zentralen Stellenwert und werden für verschiedenste Anlässe verwendet. Ein weiteres sehr beliebtes Percussioninstrument ist das Cajon, das auch im Einzelunterricht von unseren Schlagzeuglehrern unterrichtet wird.

Mehr erfahren